NO EN
Oktoberfest Oslo

Wie können wir Dir helfen?

Hier sind einige der häufigst gestellten Fragen. Solltest Du keine Antwort auf deine Frage finden, kontaktiere uns gerne.

Wann findet das Oktoberfest dieses Jahr statt?

Am 11.- 12. Oktober und am 17.-19. Oktober.

Was ist die Altersgrenze?

Die Altersgrenze ist 20, am Donnerstag, dem 17. Oktober jedoch 18.

Was sind die Öffnungszeiten?

Das Fest startet normalerweise um 15 Uhr, samstags ( dem 12. und 19. Oktober) um 15 Uhr. Um 2 Uhr nachts schließt das Fest.

Wann treten die Musiker auf?

An Wochentagen fängt die Show um 17:00 an, an Samstagen um 15:00.

Sind Tiere auf dem Oktoberfest zugelassen?

Leider nicht.

Muss man, wenn man Tische reserviert hat, noch Tickets kaufen?

Nein, wenn Du einen Tisch reserviert hast, ist das Ticket im Preis inbegriffen.

Wann sollten wir da sein?

Da das Oktoberfest eine Tagesparty ist, empfehlen wir allen, so früh wie möglich zum Fest zu kommen. So lässt sich das Fest in vollen Zügen genießen! Das tyroler Orchester tritt einige Stunden nach Öffnung auf. Falls Du einen Tisch reserviert hast, steht die empfohlene Ankunftszeit auf dem Ticket. Wenn Du zu dieser Zeit nicht kommst, könnte die Reservierung verfallen.

Wie viele Leute können an einem Tisch sitzen?

Normalerweise haben 10 Leute an einem Tisch Platz. Wenn Du für mehr Leute reservieren willst, musst Du mehr Tische reservieren. Man kann auch Tische für 4 Leute reservieren.

Gibt es Tische, wenn Sie nicht reserviert haben?

Ja, es gibt Tische.

Gibt es einen Dresscode?

Theoretisch kannst Du anziehen was Du willst. Wir empfehlen jedoch Lederhosen oder Dirndl!

Müssen wir die Lieder kennen?

Nein, die werdet Ihr schnell genug lernen!

Was gilt als gültige ID?

Personalausweis, Pass, Führerschein oder eine Bankkarte mit Foto.

Ist der Verantstaltungsort behindertenzugänglich?

Ja. Der VIP Bereich jedoch nicht.

Was wird an der Bar verkauft?

Bier, Wein, Cidre, Wodka und Red Bull.

Was sind die Preise?

NOK 98,- für 0,5 Liter bier an der Bar, egal welche Marke oder Prozentsatz.

Festmagasinet standard Strøm Larsen